Direkt zu:
Zusatzinformationen

Naturbad Tegelgrube

„Pack die Badehose ein…“
Das Naturbad Tegelgrube in Maxhütte-Haidhof bietet für Erholungssuchende den idealen Ort zum Entspannen und zum sportlichen Vergnügen.

Wir freuen uns auf Sie!

Zu den Pfingstferien öffnet das Maxhütter Naturbad Tegelgrube jedes Jahr seine Türen für die Öffentlichkeit und lädt zu einem Sprung ins frische Nass ein!

Pressemitteilung zur Eröffnung des Naturbades Tegelgrube 2016 hier: Naturbad Tegelgrube eröffnet zu Pfingsten

Ab 8.00 Uhr in der Früh können Badebegeisterte nicht nur ins einladende Nass eintauchen, sondern auch ihre Decken auf der Liegewiese ausbreiten, das hoffentlich schöne Wetter genießen oder einen gepflegten Kaffee im Kiosk trinken. Geöffnet ist das Bad bis 21.00 Uhr.

Für die Sicherheit vor Ort ist die Wasserwacht Maxhütte-Haidhof zuständig.

Und wer nach dem Schwimmen kräftig Appetit hat, kann am Kiosk des Bades allerlei Leckereien genießen und natürlich auch warme und kalte Getränke trinken.

Für die Kinder gilt natürlich Schwimmspaß pur. Die Jüngsten können an der Kinderrutsche sich ins kühle Nass gleiten lassen oder am Kinderplanschbecken sich erfreuen oder gleich am Sandkasten Platz nehmen, um dort Burgen und Sandschlösser zu bauen. Auch ein Beach-Volleyballfeld lädt zu sportlichen Aktivitäten ein. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Zudem gibt es eine großzügige Liegewiese.