Direkt zu:

Aktuelles



18.11.2019
Das Bild zeigt die Senioren mit der Seniorenbeirätin Traudl Heller (rechts) und Dr. Paula Loibl (6te von rechts stehend).
Eine Gruppe Maxhütter Senioren informierten sich kürzlich in der Asklepios-Klinik im Städtedreieck in Burglengenfeld. Das Seniorenprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof hatte die Fahrt angeboten. Weiterlesen
18.11.2019
Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank las zum Internationalen Vorlesetag in der Maximilian-Grundschule
Mit einer Reihe von Aktionen und Projekten wartete die Maximilian-Grundschule zum Internationalen Vorlesetag auf. Die Projekte reichten vom Vorlesetheater über den Besuch der Stadtbücherei bis zum Vorlesen von Autoren und prominenter Personen wie der Bürgermeisterin.  Weiterlesen
18.11.2019
Auch unser Zweiter Bürgermeister Franz Brunner (im Gruppenbild ganz rechts) mischte sich unter die Faschingsgesellschaft.
Dieses Jahr wurde der Rathausschlüssel in Burglengenfeld zu Faschingsbeginn am 11.11 an das Prinzenpaar der Faschingsgesellschaft Burgritter übergeben. Weiterlesen
17.11.2019
Volkstrauertag im Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof
Am Sonntag, 17. November wird im gesamten Stadtgebiet an die Opfer von Krieg und Gewalt gedacht und damit auch ein Zeichen gegen Vergessen und für Frieden gesetzt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen, gemeinsam der Opfer zu gedenken. Weiterlesen
15.11.2019
Vernissage in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof
Die Stadt Maxhütte-Haidhof lud ein in die Stadthalle zu einer Vernissage der beiden ortsansässigen Künstlerinnen Danuta Ciolek und Brigitta Weigl. Zahlreiche geladene Gäste folgten der Einladung, um die Kunst der beiden Ausstellerinnen zu bewundern. Weiterlesen
14.11.2019
INKER-S: Vortrag zum Thema Bürger-Energie-Genossenschaften
[Städtedreieck] Der INKER-S bietet am Mittwoch, den 20.11.2019 um 19:00 Uhr im Restaurant Nobless in Maxhütte-Haidhof einen Vortrag zum Thema Bürgerenergie-Genossenschaften an. Herr Bräutigam von der bemo wird das Prinzip der Bürgerenergie-Genossenschaften vorstellen. Im Anschluss wird eine Diskussion stattfinden, ob dies auch im Städtedreieck denkbar ist. Weiterlesen
13.11.2019
Futter für die Insekten-4
Frühlingsblumen in der Wiese sind nicht nur ein Augenweide, sie bieten auch Futter für Insekten, die schon zeitig im Frühling unterwegs sind.  Weiterlesen
13.11.2019
Sportlerehrung 2019
Traditionell trifft sich im November die sportliche Familie der Stadt. Für die erfolgreichen Sporterlerinnen und Sportler ist es der festliche Abschluss eines erfolgreichen Jahres, mit der Würdigung ihrer Leistungen und all des Aufwands, der hinter den Erfolgen steht. Weiterlesen
12.11.2019
Exit-Game im Kinder- und Jugendprogramm
Nachdem das Exit-Game beim ersten Mal heuer im Mai ein riesen Erfolg war, wurde diese Veranstaltung auch im Herbst wieder im Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof angeboten. Weiterlesen
12.11.2019
Maxhütter Sternstunden 2019
Das alljährlich zur Tradition gewordene Weihnachtsgewinnspiel der Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof startet diesjährig bereits zum dreizehnten Mal unter dem romantischen Motto “Maxhütter Sternstunden“. Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von stolzen 1000.- Euro sind zu gewinnen! Da kann der Weihnachtseinkauf in Maxhütte wieder zu einem Gratis-Spaß werden! Weiterlesen
11.11.2019
Jugendbildungsfahrt Dublin 2019
38 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Landkreis machten sich in den Herbstferien auf den Weg nach Irland, um die quirlige Hauptstadt Dublin zu erkunden und einige der schönsten Seiten der Insel kennenzulernen. Weiterlesen
11.11.2019
HP_Grünes Licht für Wachstum
Im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof veranstaltet das Städtedreieck in Zusammenarbeit mit dem kreativen Bildungszentrum AMAT am Donnerstag, den 14.11.2019, von 17:00 - 18:00 Uhr einen praktischen Vortrag über frühkindliche Entwicklung. Das Thema lautet: „Der Einfluss der Qualität der Berührung auf die Entwicklung". Weiterlesen
08.11.2019
bitte beachten
Die Kleiderkammer Städtedreieck (Berggasse 3, Burglengenfeld) ist letztmals in diesem Jahr zur Annahme am Samstag, 30. November, von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Angenommen werden gut erhaltene Kleidung für Damen, Herren und Kinder, Schuhe und Spielzeug, jedoch keine Haushaltswaren und keine sperrigen Gegenstände. Weiterlesen
08.11.2019
Helfer vor Ort BRK
 „Vielleicht kennt man ihn noch nicht, aber jeder der ihn braucht, ist froh, dass es ihn gibt.“, sagt Sascha Blasche von der BRK Bereitschaft Maxhütte-Haidhof über den Helfer vor Ort. Der HvO (Helfer vor Ort) ist eine zu hundert Prozent ehrenamtlich betriebene Leistung und im Städtedreieck einzigartig. Über die Nummer 112 wird der HvO immer dann verständigt, wenn reguläre Fahrzeuge in einem Einsatz gebunden oder nicht verfügbar sind. Weiterlesen
07.11.2019
Nachruf Ehrenbürger Rudolf Schels
Wir trauern um Rudolf Schels, Ehrenbürger unserer Stadt Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
07.11.2019
Neue Bäume für den Stadtwald
Wälder aufzuforsten gehört zu den Aufgaben eines Waldbesitzers einfach dazu. „Und dieser Aufgabe möchten wir als Stadtwaldbesitzer gerne nachkommen“, so Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank. Sie begutachtete kürzlich die Neuanpflanzungen im Stadtwald hinter Leonberg mit Förster Reinhold Weigert. Weiterlesen
07.11.2019
Mit der Maxi Maus auf Reisen
Die Stadt Maxhütte-Haidhof hatte heuer im Sommer zu einem Fotowettbewerb unter dem Titel „Mit der Maxi Maus auf Reisen“ aufgerufen. Die Maxi Maus durfte aus diesem Grund zahlreiche wunderschöne Orte bereisen. Sie war in Kroatien unterwegs, in Venedig, im Zillertal in Österreich, in Rust und noch viele andere Ziele wurden bereist. Die weiteste Reise trat die Maxi Maus zusammen mit Luis Hermann aus Maxhütte-Haidhof nach Australien an. Auch das andere Ende der Welt, das Nordkap wurde von unserer Maxi Maus bereist. So hat sich unser Maskottchen heuer an vielen wunderschönen Flecken dieser Erde neue Eindrücke verschaffen dürfen. Weiterlesen
07.11.2019
bitte beachten
Die Stadtverwaltung Maxhütte-Haidhof hat auch in diesem Jahr wieder Ablesezettel zur Ermittlung des Wasserzählerstandes (auch Garten- oder Nebenzähler) versandt.  Es wird gebeten, die Jahresablesung selbst vorzunehmen. Hierzu ist es erforderlich, dass die Zählerstände des Hauptzählers und ggf. von Nebenzählern in die Ablesezettel eingetragen werden. Weiterlesen
05.11.2019
Ausstellung Erster Weltkrieg
Ende Oktober wurde im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof ein Vortrag über den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. angeboten. Weiterlesen
04.11.2019
Umleitung
Aufgrund anstehender Asphaltierungsarbeiten muss die Leonberger Straße  vom 5. November bis 13. November 2019 gesperrt werden. Weiterlesen
04.11.2019
Kammerkonzert 2019
Am Sonntag, 17. November 2019 (Volkstrauertag) verwandelt sich die Stadthalle Maxhütte-Haidhof wieder in einen Konzertsaal. Es gastiert das Oberpfälzer Kammerorchester Regensburg PIMO (Private Musiklehrer Institute Ostbayern). Um 15:30 Uhr werden Werke von Mozart, Bach, Beethoven oder Gluck, um nur einige berühmte Komponisten zu erwähnen, zu hören sein. Weiterlesen
31.10.2019
Gelbe Bücherzelle freut sich jetzt in Verau auf Leser
Aufmerksame Nutzer der Bücherzelle dürfte es nicht entgangen sein: die große, gelbe Bücherzelle ist wieder mal umgezogen. Seit einiger Zeit steht die „Bücher-Telefonzelle“ in Verau beim Spielplatz und der Bushaltestelle. „Dank dem Bauhof Maxhütte-Haidhof verlief das Aufstellen völlig problemlos und nun sind ausgelesene Bücher kein Problem mehr“, so Büchereileiterin Rita Demleitner bei der Begutachtung der Bücherzelle Weiterlesen
30.10.2019
Neue Geräte für den städtischen Bauhof
Für was braucht man einen Vergusskocher? Mit einer Großküche oder einer Gießkanne hat das Ding nichts zu tun. Es ist ein Gerät für den Bau, zum Aufschmelzen und Vergießen von bitumenhaltigen Massen, mit denen man etwa Fugen und Rissen in Asphalt-, Beton- und Pflasterflächen zu Leibe rückt. Aus Sicht der Stadt Maxhütte-Haidhof ist so eine Anschaffung mehr als sinnvoll für den Bauhof in Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
29.10.2019
Kreisgeschäftsführer Bernd Steinkirchner (links) mit Vdk-Lotse Alexander Runz.
Alexander Runz vom Ortsverband Teublitz verstärkt im Kreisverband Schwandorf das Lotsenteam und ist neben  Karin Schindler und Engelbert Ehbauer bereits der dritte VdK-Lotse bei dem sich Ratsuchende abseits des Sozialrechts Hilfe und Unterstützung holen können. Weiterlesen
28.10.2019
bitte beachten
Bitte beachten Sie folgende Mitteilung, vielen Dank!  Weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 41 | > | >>