Direkt zu:
Zusatzinformationen
29.04.2020

Rathaus in Maxhütte-Haidhof unter Auflagen wieder für Besucher geöffnet

Derzeit ist das Rathaus der Stadt Maxhütte-Haidhof unter Auflagen wieder geöffnet. Für dringliche Angelegenheiten können Bürgerinnen und Bürger nun wieder ins Rathaus kommen. Jedoch herrscht im Rathaus selbst Maskenpflicht.

Vorgehensweise: Das Rathaus bleibt weiterhin zugesperrt. Die Besucher müssen vorab einen Termin vereinbaren und anschließend sich am Rathaus mit der Glocke an der Rathaustüre bemerkbar machen beziehungsweise den zuständigen Sachbearbieter telefonisch verständigen. Dort werden sie dann hereingelassen. 

Die Stadt Maxhütte-Haidhof bittet, dass die Bürger bitte vorher mit der jeweiligen Abteilung Kontakt per Email oder Telefon 09471 3022-0 (Zentrale) aufnehmen. Nähere Informationen zu den Kontaktpersonen finden Sie hier auf unserer Homepage.

Zur Information:

Der Recyclinghof an der Carl-Zeiss-Straße 2 ist wieder geöffnet. So ist der Recyclinghof am Dienstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr und am Samstag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass erfolgt 15 Minuten vor Schließung. Es werden maximal fünf Autos im Wertstoffhof zugelassen. Die Anlieferer möchten sich aufgrund der Corona-Krise auf längere Wartezeiten einstellen und den Sicherheitsabstand einhalten.
Aufgrund des großen Andranges des Recyclinghofes der Stadt Maxhütte-Haidhof an der Carl-Zeiss-Straße 2 wird darauf hingewiesen, dass ein Halteverbot am Straßenrand besteht.

Die Grüngutannahmestelle am Harberhof bei Maxhütte-Haidhof ist von Montag bis Freitag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Samstag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr wieder geöffnet. Das Grüngut kann an der privaten Grüngutannahmestelle gegen Gebühr entsorgt werden.

Folgende Einrichtungen der Stadt Maxhütte-Haidhof bleiben geschlossen:

  • alle Sporthallen und Sportstätten im Stadtgebiet
  • das MehrGenerationenHaus
  • das Naturbad Tegelgrube
  • die Stadtbücherei (Ausleihen sind pauschal bis Ende Mai verlängert)

Alle Veranstaltungen des Seniorenprogramms sind bis vorerst 31. August 2020 und des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof bis auf Weiteres abgesagt.

Nähere Informationen zum Veranstaltungsverbot finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums unter www.stmas.bayern.de.

 


Quelle: Stadt Maxhütte-Haidhof