Direkt zu:

Aktuelles



05.10.2018
Umleitung
Aufgrund anstehender Bauarbeiten im Alten Postweg (Ortsteil Roding) wird dieser in der Zeit von Montag, 08. Oktober 2018 bis Freitag, 02. November 2018 voll gesperrt. Weiterlesen
04.10.2018
St. Michael Kappl Pfarrei Leonberg
Für viele Besucher dürfte es überraschend sein, dass die katholische Pfarrei Leonberg über drei Kirchen verfügt. Nur noch wenige Gläubige finden den Weg zu den beiden Wallfahrtskirchen in Kappl, die im Spätmittelalter und im Barock bedeutende Wallfahrtsorte darstellten. Um dies wieder ein bisschen zu ändern, begrüßte kürzlich Heimatpfleger Manfred Henn eine Besuchergruppe aus der Pfarrei Steinsberg unter der Führung von Pfarrer Winfried Larisch. Weiterlesen
04.10.2018
Michael Fitz
Am Samstag, den 6. Oktober 2018, kommt Michael Fitz mit seinem neuen Soloprogramm „jetz‘ auf gestern 2018“ ins MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
04.10.2018
Kammerkonzert  2018 in der Stadthalle - Kartenvorverkauf gestartet
Am Sonntag, 18. November 2018 (Volkstrauertag) verwandelt sich die Stadthalle Maxhütte-Haidhof wieder in einen Konzertsaal. Es gastiert das Oberpfälzer Kammerorchester Regensburg PIMO (Private Musiklehrer Institute Ostbayern). Um 15:30 Uhr werden Werke von Mozart, Bach, Beethoven oder Gluck, um nur einige berühmte Komponisten zu erwähnen, zu hören sein. Weiterlesen
02.10.2018
Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof: Grundschule schenkt kranken Kindern Clownbesuche
Seit vielen Jahren gehört soziales Engagement zum Konzept der Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof und – wie bereits mehrfach in den vergangenen Jahren - profitieren auch heuer wieder die KlinikClowns davon. Weiterlesen
01.10.2018
Jubiläums-Gesundheitswoche startet am 22. Oktober in Maxhütte-Haidhof
Die Maxhütter Gesundheitswoche feiert ihr 10-jähriges Jubiläum. Eine Woche lang wird es wieder Vorträge rund um die Gesundheit im Maxhütter MehrGenerationenHaus geben. Die 10. Maxhütter Gesundheitswoche 2018 bietet Informationsabende und Angebote für alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Städtedreieck Teublitz-Burglengenfeld-Maxhütte-Haidhof und darüber hinaus. Bereits zum 10. Mal in Folge wird die Maxhütter Gesundheitswoche vom 22. bis 26. Oktober stattfinden. Vorträge und kostenlose Messungen von Blutzucker, Blutdruck und Sauerstoffsättigung sowie das Erlernen bzw. die Wiederholung der Herz-Lungenbelebung nach den neuesten Richtlinien sowie Übungen am Defibrillator durch die BRK Bereitschaft Maxhütte-Haidhof werden angeboten. „Was in der heutigen Mittelschule im Jahre 2000 begann, wurde zum Erfolgsschlager und genießt heute große Beliebtheit“, sagt Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank bei der Vorstellung der Jubiläums-Gesundheitswoche und dankte allen Beteiligten für deren Mitwirken.  Weiterlesen
01.10.2018
Edelstein
Am Donnerstag, 11. Oktober 2018 findet eine Führung durch die Ausstellung von Johann Stegerer „Stein-reich“ um 19.00 Uhr im Foyer der Stadthalle Maxhütte-Haidhof statt. ... weiterlesen
01.10.2018
Fresken im Innenraum von St. Leonhard
Die Innenrenovierung der Leonberger Pfarrkirche schreitet voran. Seit dem Beginn der Arbeiten im April, als das gesamte Kircheninnere eingerüstet wurde und die Bauarbeiten am Dachstuhl begannen, ist beinahe ein halbes Jahr vergangen. Inzwischen können die Fortschritte besichtigt werden. Zu diesem Zweck lud Pfarrer Greimel die Bürgermeisterin Dr. Plank, den Stadtrat und Angestellte der Stadtverwaltung zu einer Besichtigung ein. Diese Arbeiten erwiesen sich als dringend nötig, da die letzte Renovierung vor 51 Jahren stattfand und aus heutiger Sicht nicht allen Anforderungen gerecht wurde. Weiterlesen
28.09.2018
De 3  Kaputt`n sagen von Wein, Weib und Gesang
Unter dem Motto „Musik, wia mas mig‘ n“ lädt dieses Jahr die Stadt Maxhütte-Haidhof am Mittwoch, 03. Oktober 2018 in die Stadthalle nach Maxhütte-Haidhof ein. Für die Moderation und die Gestaltung des Programms konnte man den Maxhütter Eckhardt Mierzwa von der Maxhütter Sub`n Musi gewinnen. Ein unterhaltsames Programm erwartet die Besucher. „Ich freue mich jedes Jahr auf dieses Programm und die vielen netten Besucher“, so 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank beim Gespräch und dankte Eckhardt Mierzwa für die bereits geleitstete Arbeit. Weiterlesen
27.09.2018
Staffelübergabe bei der Kleiderkammer im Städtedreieck
Brigitte Schönwetter, Herz und Seele der Kleiderkammer im Städtedreieck, hört nach 25 Jahren der ehrenamtlichen Tätigkeit auf. Nicht nur personell stehen große Veränderungen an, sondern auch räumlich. In Zukunft wird Gudrun Bitterer die Kleiderkammer in  neuen Räumlichkeiten in Burglengenfeld leiten. Weiterlesen
26.09.2018
Vorstellung NaturEinKlang 2018 in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof
Schon zum neunten Mal findet am 27./28. Oktober 2018 die Messe NaturEinKlang in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof statt. Karl-Heinz Karmann hat wieder erstklassige Aussteller eingeladen und ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Tages- und Abendprogramm erarbeitet. Weiterlesen
25.09.2018
Das neue Seniorenprogramm vorgestellt 2018 2019
Das neue Seniorenprogramm für die nächsten sechs Monate ist fertig und liegt ab jetzt im Rathaus und im MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof aus. Weiterlesen
25.09.2018
10. Städtedreieckslauf: Banken spenden 2700 Euro an die Tafel im Städtedreieck
Die Sparkasse im Landkreis Schwandorf, die VR Bank Regensburg-Schwandorf und die VR Bank Burglengenfeld haben 2700 Euro an die „Tafel im Städtedreieck“ übergeben. Weiterlesen
24.09.2018
Mängelmelder zieht nach einem Jahr Fazit
Nur 11.500 Einwohner leben in Maxhütte-Haidhof in der mittleren Oberpfalz und doch ist die Kleinstadt ein Pionier: Das etwa 20 Kilometer nördlich von Regensburg gelegene Städtchen ist Bayerns erste Kommune mit einem individualisierten Mängelmelder. Weiterlesen
20.09.2018
Angelika Niedermeier und Volker Schneeberger verstärken das Rathaus-Team
Mehr Manpower für das MehrGenerationenHaus sowie das technische Bauamt: Angelika Niedermeier und Volker Schneeberger werden das MGH- und Rathaus-Team in Zukunft aufstocken. „Wir haben uns gut verstärkt“, freut sich Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank bei der Begrüßung der neuen Mitarbeiter. „Mit den zwei neuen Kollegen verstärken wir unser engagiertes Team“, so Dr. Plank im Gespräch. Weiterlesen
20.09.2018
Erstes Nähcafé im MGH
Am Freitag, den 14. September 2018 fand im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof zum ersten Mal das Nähcafé statt. Weiterlesen
19.09.2018
Abnahme der Bayerischen Jugendleistungsprüfung der Jugendfeuerwehr Meßnerskreith, September 2018 - 1
Nach einer intensiven Vorbereitungszeit konnte die Jugendfeuerwehr Meßnerskreith am vergangenen Samstag die Bayerische Jugendleistungsprüfung mit Erfolg ablegen. Bei der Bayerischen Jugendleistungsprüfung geht es darum Basisfähigkeiten zu erlernen und zu festigen. Diese sind im späteren Feuerwehr-Alltag elementar wichtig. Oftmals können Kleinigkeiten, wie ein korrekter Feuerwehrknoten, für einen Einsatzerfolg entscheidend sein. Entsprechend genau wird auch die Bewertung durch die Prüfer durchgeführt. Weiterlesen
19.09.2018
Schmarrnkerl und Funkerl_3
Helmut Haider und Stephan Karl traten am Freitag, den 14. September 2018, als Komikerduo „Schmarrnkerl und Funkerl“ im ausverkauften MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof auf. Weiterlesen
19.09.2018
FF Maxhütte-Winkerling: Das neue Fahrzeug wurde seiner Bestimmung übergeben
Pfarrer Hans-Peter Greimel segnet das neue Mehrzweckfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Maxhütte-Winkerling. Weiterlesen
18.09.2018
VIP
Unter dem Motto „Bewirtschaften und bewahren“ stand die Messe in der Stadthalle Maxhütte. Mehr als 30 Aussteller waren dabei. Weiterlesen
17.09.2018
Naturbad Tegelgrube - Urlaubsstimmung
Am 10. September 2018 wurde durch das Landratsamt Schwandorf - Gesundheitsamt eine Badewasserprobe aus dem Naturbad Tegelgrube entnommen. Laut Befundmitteilung des Bayerischen Landesamtes ... weiterlesen
13.09.2018
Muster-Wahlbenachrichtigungsschein Landtags- und Bezirkswahl in Bayern 2018
Landtags- und Bezirkswahl am 14. Oktober 2018 im Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof Weiterlesen
12.09.2018
Vorsitzender der Imker Michael Schöberl und Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank laden ein
Am Sonntag, 16. September 2018 findet in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof erstmals der „Mutter-Erde-Tag“ unter dem Motto „Bewirtschaften und Bewahren“ statt. Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr präsentieren sich 33 Vereine, Schulen, Organisationen, Behörden und Vereinigungen und zeigen die mögliche Vielfalt unsere Natur und die Tierwelt zu schützen und zu erhalten. Warum ruft man eine solche Informationsausstellung ins Leben? Bereits seit den 1970iger Jahren findet eigentlich am 22. April der „Tag der Erde“ statt. Die Idee damals war für einen ökologischen bzw. umweltbewussten Lebensstil zu werben. Oder ist es gerade die Abkürzung des „Mutter-Erde-Tag=MET“ der Met, der ohne die Bienen nicht produziert werden kann, die zum Nachdenken anregt? Weiterlesen
11.09.2018
ABC-Schützen
Heute begann für 107 Maxhütter ABC-Schützen mit den Einschulungsfeierlichkeiten an der Maximilian-Grundschule ein neuer Lebensabschnitt. Weiterlesen
11.09.2018
MGH außen
Mit Beginn des neuen Schuljahres öffnet auch das MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof (Regensburger Straße 20) wieder seine Türen. Der offene Kinder- und Jugendtreff findet ab 12. September wie gewohnt jeden Mittwoch und Freitag von 15 - 18 Uhr statt. Weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 ... 34 | > | >>