Direkt zu:

Aktuelles



27.07.2018
Das MehrGenerationenHaus macht Ferien
Das MehrGenerationenHaus ist in den Sommerferien von 30. Juli 2017 bis 9. September 2018 geschlossen. Weiterlesen
27.07.2018
Agnes Haberl
Konrektorin Agnes Haberl ist an der Maximilian-Grundschule in Maxhütte-Haidhof in den Ruhestand verabschiedet worden. Weiterlesen
27.07.2018
Burschen Prost 2018
Für ihr Gründungsfest zogen die Pirkenseer Burschen alle Register. Das Ergebnis: vier unvergessliche Festtage. Weiterlesen
27.07.2018
Spendenübergabe Lauf Mittelschule
Der in diesem Jahr bereits zum vierten Mal stattgefundene Spendenlauf der Mittelschule Maxhütte-Haidhof war wieder ein großer Erfolg. Beim Schulfest am 15. Juni 2018 halfen 136 Schüler/innen mit, um mit Hilfe von Sponsoren insgesamt 1700 Euro zu sammeln. Weiterlesen
26.07.2018
Fairtrade Region MH
Mit dem Kauf/Verkauf fairer Produkte übernehmen auch Sie die Verantwortung für die Welt in der wir leben. Seit Oktober 2014 ist die Stadt Maxhütte-Haidhof Fairtrade-Region im Zusammenschluss mit den Städten Burglengenfeld und Teublitz unter dem Siegel Fairtrade-Region Städtedreieck. Weiterlesen
26.07.2018
Sommerleseclub, Startschuss bereits erfolgt
Alle Kinder der 1. bis 8. Jahrgangsstufe haben die Möglichkeit in den Sommerferien zwischen 23.Juli 2018 bis einschließlich 10.September 2018, kostenlos beim Sommerferienleseclub mitzumachen und die neusten Kinder- & Jugendbücher zu lesen und beurteilen. Weiterlesen
26.07.2018
40 Jahre Tennisclub Leonberg
Der Tennisclub Leonberg feierte am 14. Juli 2018 den Abschluss der Vereinsmeisterschaft sowie sein 40-jähriges Bestehen. Weiterlesen
25.07.2018
»Grünes Licht« für das Klima - Beleuchtung der 3-fach Sporthalle auf LED umgestellt
Nun ist auch die Beleuchtung der 3-fach Sporthalle auf LED umgestellt worden. Die Kosten belaufen sich auf rund 112.000 Euro. 40 Prozent der Gesamtkosten übernimmt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit im Zuge der sogenannten Kommunalrichtlinie. Dabei handelt es sich um ein Förderprogramm für Klimaschutzprojekte, u. a. für die Sanierung von Hallen oder Schulen durch LED-Beleuchtung. Weiterlesen
25.07.2018
Maximilian-Grundschule: Musical mit Ritter Rost
„Zugabe, Zugabe“ forderten die jungen Zuhörer von den Schauspielern des Musicals „Ritter Rost“. Weiterlesen
24.07.2018
10. Städtedreieckslauf - Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert!
Die Vorbereitungen für den 10. Städtedreieckslauf laufen auf Hochtouren und die drei Bürgermeister/innen sowie das Organisationsteam freuen sich auf zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer. Damit die Sportler nicht ungeübt in den Lauf starten müssen, wurden bereits vorab die einzelnen Strecken zu Trainingszwecken markiert. Dieses Jahr wurde die Streckenführung aufgrund der Sperrung der Irl-Brücke in Burglengenfeld leicht geändert. Die Strecke führt heuer über den Parkplatz beim Eislaufplatz und dann weiter über die ehemalige B15 in die Altstadt. Weiterlesen
24.07.2018
Mariengrotte 2018
Nur noch wenigen Bürgern dürfte bekannt sein, dass alle katholischen Einwohner der Stadt bis zum Ende des 1. Weltkriegs zur Leonberger Pfarrei gehörten. Die Pfarrei St. Leonhard betreute neben Leonberg seelsorgerisch die Kirchenmitglieder in den früheren Gemeinden Ibenthann (seit 1938 in Maxhütte umbenannt), Pirkensee, Meßnerskreith und Ponholz, obwohl durch die Industrialisierung in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Einwohnerzahlen stark gewachsen waren. Da sich kurz vor dem 1. Weltkrieg Umbau- oder Neubaupläne in Leonberg zerschlugen, blieb das Raumproblem bis zum Beginn der zwanziger Jahre eine drängende Frage für die katholische Bevölkerung. Der erste katholische Kirchenneubau im Kernbereich der Stadt, also auf dem Gebiet der früheren Gemeinde Ibenthann, entstand erst 1922. In diesem Jahr erfolgte die Grundsteinlegung für die heutige Friedhofskirche. Die Kirchenbauten St. Barbara, die Christ-König-Kirche in Pirkensee und St. Josef in Rappenbügl entstanden erst nach dem 2. Weltkrieg. Weiterlesen
24.07.2018
Entlassfeier unserer Mittelschule: Herzlichen Glückwunsch an alle Schulabgänger!
Mit einer Ausnahme bestanden alle Entlassschüler der Mittelschule Maxhütte den Quali. Der Rektor lobte den Jahrgang. Weiterlesen
24.07.2018
Feiern in Bayern, Sommerfest der Maximilian-Grundschule
Unter dem Motto „Feiern in Bayern“ fand das diesjährige Sommerfest der Maximilian-Grundschule statt. Eltern und Kinder in Dirndl und Lederhosn prägten das Bild des Sommerfests 2018 bei strahlendem Sonnenschein. Da machten auch Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank und Schulleiter Oskar Duschinger keine Ausnahme. Weiterlesen
24.07.2018
Die Maxhütte im Sauforst 1878, anonym, Blick über die Hütte auf Maxhütte-Haidhof-Nord
Der Historische Arbeitskreis Maxhütte-Haidhof lädt in Zusammenarbeit mit der Stadt Maxhütte-Haidhof und der VHS im Städtedreieck zu einem Vortrag zum Thema „Besonderheiten der Siedlung Maxhütte-Nord“ ein. Dipl.-Ing. Gerd Hoffmann und Dr. Franz Schmidkunz stellen dabei die bisherigen Forschungsergebnisse zur Entstehungsgeschichte der Siedlung im Zusammenhang mit dem ehemaligen Eisenwerk vor. Weiterlesen
20.07.2018
Umleitung
Wegen Asphaltierungsarbeiten für das Baugebiet „Haidwiesen“ wird die Leonberger Straße zwischen der Einmündung Fischbacher Straße und der Einmündung Hirschlinger Weg in der Zeit vom 24.07.2018 bis 30.07.2018 für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Weiterlesen
17.07.2018
Seniorenfahrt zum Straußenhof
Der Seniorenbeirat aus Maxhütte-Haidhof machte kürzlich mit den Senioren aus dem Stadtgebiet einen Nachmittagsausflug nach Kotzenbach zur Straußenfarm. Etwas verspätet aufgrund eines längeren Staus auf der Autobahn kamen die Senioren gegen 16.00 Uhr an. Weiterlesen
16.07.2018
Irmgard Gietl bei den Filmaufnahmen
Gesendet wird der 45-minütige Film heute, am 16. Juli 2018, um 22.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen. Weiterlesen
15.07.2018
Nähcafé
Im MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof soll demnächst nachmittags ein Nähcafé eröffnet werden. In gemütlicher Runde bieten wir Platz zum Nähen unter Anleitung von Frau Jutta Prinz und natürlich auch Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und in entspannter Atmosphäre Kaffee und Kuchen zu genießen. Weiterlesen
11.07.2018
Ferienprogramm
Beim „Ferienspaß 2018“, dem Ferienprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof für Kinder und Jugendliche, sind für einige Veranstaltungen noch Plätze frei. Weiterlesen
11.07.2018
Schmarrnkerl und Funkerl
Am Freitag, den 14. September 2018, statten die beiden Komödianten dem MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof einen Besuch ab. Weiterlesen
06.07.2018
Umleitung
Aufgrund anstehender Bauarbeiten wird die Ponholzer Straße in Leonberg auf Höhe der Engstelle beim Schloss von Montag, den 09.07.2018 bis Freitag, den 20.07.2018 für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Weiterlesen
06.07.2018
Umleitung
Wegen Bauarbeiten für das Baugebiet „Haidwiesen“ wird die Leonberger Straße zwischen der Einmündung Fischbacher Straße und der Einmündung Hirschlinger Weg in der Zeit von 12.07.2018 bis 16.07.2018 für maximal 2 Tage für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Weiterlesen
06.07.2018
Abenteuer Geocaching
Am Mittwoch, den 18. Juli 2018 findet im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof wieder die Veranstaltung „Abenteuer Geocaching“ statt. Weiterlesen
04.07.2018
E-Ladesäulen an der Stadthalle und am Bahnhof liefern Strom für Fahrzeuge
Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank hat nun zusammen mit IT-Beauftragten Christoph Stangl und Bayernwerk-Kommunalbetreuer Daniel Pangerl die erste Ladesäule für Elektrofahrzeuge am Parkplatz der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof freigegeben. Am Bahnhof wurde eine weitere Station errichtet. Weiterlesen
03.07.2018
Tauschbörse REWE
Seit einigen Wochen gibt es bei REWE wieder eine große Sammelaktion. Beim Einkauf erhält man an der Kasse Bilder für das „Weltmeister Sonderalbum 2018“. Weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 30 | > | >>