Direkt zu:

Aktuelles



31.08.2015
Einbahnstraßenregelung Kuchlweg bis November aufgehoben
Die anstehende Baumaßnahme in der Ramspauer Straße erfordert die Aufhebung der Einbahnstraßenregelung bis Ende November 2015 im Kuchlweg in Leonberg. Diese Anordnung zur Freigabe ... weiterlesen
28.08.2015
FaireWocheHP
Mehr als 2.000 Veranstaltungen finden bundesweit in der „Fairen Woche“ von 11. bis 25. September statt. Verbraucherinnen und Verbraucher haben dabei Gelegenheit, den Fairen Handel hautnah zu erleben. Auch in der Fairtrade-Region Städtedreieck gibt es einen bunten Reigen an Aktionen – vom Kino-Nachmittag für Kinder bis zum Kochkurs mit Martin Kandlbinder in der Einkehr zur Alten Post in Ponholz. Zugleich sucht die Fairtrade-Steuerungsgruppe weitere Unterstützer. Weiterlesen
28.08.2015
Zoo1
Ein Delphinbaby, ein junger Eisbär und viele, viele neugierige Kängurus sind nur einige der Attraktionen, welche der Tierpark in Nürnberg zu bieten hat. Kürzlich genossen die zahlreichen Teilnehmer des Sommerferienspaßes 2015 den Ausflug dorthin bei bestem Wetter und von der ersten bis zur letzten Minute. Weiterlesen
27.08.2015
Biosack
Weiterer Baustein im Abfallwirtschaftskonzept des Landkreises: Die Recyclinghöfe werden weiter verbessert. Der Gesetzgeber verpflichtet die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger, ein flächendeckendes Sammelsystem für Küchenabfälle einzurichten. Folgende Abfälle dürfen in die Biotonne am Recyclinghof: Speisereste, Obst- und Gemüsereste, Salat, Fallobst, Eierschalen, Kaffeefilter, Teebeutel, Schalen von Früchten und Nüssen, Kartoffel- und Zwiebelschalen, sonstige Pflanzenabfälle aus der Wohnung wie z. B. Zimmerpflanzen, Küchenfette oder kompostierbare Einstreu von Kleintieren. Sehr feuchtes Material kann in Küchentücher eingewickelt werden. Nicht angenommen werden Garten- und Grüngutabfälle wie z. B. Laub, Rasenschnitt, Baum-, Stauden-, und Strauchschnitt, Rinden. Weiterlesen
21.08.2015
Kanutour
So lässt sich der Ausflug des Sommerferienspaß 2015 mit zahlreichen Kanus kurz und bündig zusammenfassen. Weiterlesen
HP Wasserwerk 3. BGM Rudolf Seidl
Immer wieder erfährt man in den Medien davon, dass einzelne Wasserversorger Maßnahmen ergreifen müssen, um den Trinkwasserverbrauch zu beschränken. Gerade im regenarmen fränkischen Raum wurden bereits die Abnehmer aufgefordert, auf die obligatorische Autowäsche und das Bewässern des Rasens zu verzichten. 3. Bürgermeister Rudolf Seidl war deshalb mit Stadtbaumeister Gerhard Schmid und dem Wasserwart Stowasser Thomas im Wasserwerk in Rappenbügl, um sich über den Zustand der Versorgungssicherheit in Maxhütte-Haidhof zu informieren. Weiterlesen
14.08.2015
3. Bürgermeister Rudolf Seidl überzeugte sich mit Stadtbaumeister Gerhard Schmid und Bauamtsleiter Johannes vor Ort (von rechts).
Einem Wunsch aus der Verauer Bevölkerung entsprechend hat die Stadtverwaltung Maxhütte-Haidhof reagiert. Ein Schritt, um die Verauer Ortsdurchfahrt sicherer zu machen, ist mit der Freigabe des neuen „Zebrastreifens“ in der Teublitzer Straße auf Höhe der Ortsmitte gelungen. Weiterlesen
14.08.2015
Startschuss zum 7. Städtedreieckslauf durch 3. Bürgermeister Rudolf Seidl in Maxhütte-Haidhof, 10 km- Lauf
3. Bürgermeister Rudolf Seidl gab in Maxhütte-Haidhof den Startschuss zu 10 km- Lauf über Teublitz nach Burglengenfeld. Es gingen 136 Läuferinnen und Läufer an den Start. Herzlichen ... weiterlesen
13.08.2015
Skylinepark3
Über 60 Kinder, Jugendliche und ihre Eltern machten sich mit dem Ferienspaß der Stadt Maxhütte-Haidhof auf, um den Skyline Park in Bad Wörishofen zu entern. Im Freizeitpark angekommen, konnten es die Teilnehmer gar nicht erwarten, die vielen Fahrgeschäfte zu testen. Nervenkitzel, Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz bei Wasserrutschen, Riesenrad und natürlich beim Sky Wheel - Europas höchster Überkopfachterbahn. Weiterlesen
12.08.2015
Mathias Rasch, Tobias Heindl und Martin Dietl - Musik von Danzer bis S.T.S.- dafür steht die Gruppe M.T.M
Die Gruppe M.T.M um den Maxhütter Tobias Heindl gab erneut ein Gastspiel in der Stadt. Eine Umbesetzung war nötig. Weiterlesen
12.08.2015
Bürgermeister Thomas Gesche aus Burglengenfeld, Bürgermeisterin Maria Steger aus Teublitz und 3. Bürgermeister Rudolf Seidl aus Maxhütte-Haidhof (v.li.) warben gemeinsam für die Teilnahme am Städtedreieckslauf.
Für den 7. Städtedreieckslauf sind heute, Dienstag, 11. August, noch bis 17:30 Uhr Anmeldungen im Rathaus unter Tel. (09471) 70 18 20 möglich. Auch online sind noch Anmeldungen möglich. Weiterlesen
11.08.2015
Zeltspende für FFW Winkerling-Maxhütte
Der Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Maxhütte-Winkerling kann ab sofort seine Aus- und Fortbildungsveranstaltungen wetterunabhängig auch im Freien veranstalten. Möglich macht dies eine Spende der Firma Kraus & Wullinger aus Kallmünz. Weiterlesen
10.08.2015
Umleitung im Stadtgebiet
Wegen Straßenausbauarbeiten wird die Ramspauer Straße zwischen der Einmündung Pfarrhofstraße und der Einmündung Sandstraße für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Weiterlesen
10.08.2015
Wasserski
... so kann man den ersten Ausflug beim Ferienspaß 2015 in Maxhütte-Haidhof kurz beschreiben. Zusammen mit dem Kreisjugendamt Schwandorf hatte man am Steinberger See bei Wackersdorf an der Wasserski-Anlage einen Kurs gebucht. Weiterlesen
10.08.2015
Pfarrer Gerhard Schedl
Nach sechs Jahren in Pfarrei St. Josef in Rappenbügl wechselt der Geistliche in die Pfarrei Laaber. Vereine stellten sich zum Kirchenzug auf. Weiterlesen
06.08.2015
Feuerwehren bereiten Kindergartenkinder in Maxhütte-Haidhof viel Freude
Die 1. Etappe des diesjährigen Radrennens Bayerntour durchquerte auch die Stadt Maxhütte-Haidhof. Von Regensburg über Eitelbrunn und Pirkensee führte der Weg nach Burglengenfeld. Die Etappe endete schließlich in Waldsassen. Weiterlesen
06.08.2015
Im Zulaufhebewerk des Klärwerkes wird der Austausch der beiden Trockenwetterpumpen, die hydraulische Optimierung der Rohrleitungen und das Versetzen der magnetischen Zulaufmessung vorgenommen.
Unter anderem werden die Trockenwetterpumpen ausgetauscht. Räte beschlossen in Teublitz Satzungsänderungen. Weiterlesen
05.08.2015
Sommerleseclub 2015
Am 27. Juli war der große Startschuss zum Sommerleseclub in der Stadtbücherei Maxhütte-Haidhof. Seit dem heißt es wieder „Lesen was geht!“ Weiterlesen
04.08.2015
Städtedreieckslauf
Die Vorbereitungen für den 7. Städtedreieckslauf am 14. August sind fast abgeschlossen und die drei Bürgermeister sowie das Organisationsteam freuen sich auf zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer. Weiterlesen
03.08.2015
Verabschiedung Seniorenprogramm 2015 2016
Über ein abwechslungsreiches Angebot für die nächsten sechs Monate können sich die Maxhütter Seniorinnen und Senioren freuen. Weiterlesen
31.07.2015
Jugendbildungsfahrt nach Straßburg
Eine Jugendbildungsfahrt nach Straßburg bieten die Jugendpfleger des Städtedreiecks an unter Federführung des Teublitzer Jugendpflegers Benjamin Fremmer. Die Fahrt findet statt von Donnerstag, 10. September, bis Sonntag, 13. September 2015, und wird vom Europaabgeordneten Albert Deß unterstützt. Weiterlesen
30.07.2015
Evangelischer Friedhof gewinnt beim landesweiten Wettbewerb
Eine erfreuliche Nachricht: Der evangelische Friedhof gewinnt beim landesweiten Wettbewerb „Unser Friedhof – Ort der Würde, Kultur und Natur“ den zweiten ... weiterlesen
30.07.2015
MdB Karl Holmeier beim Unternehmerfrühstück
MdB Karl Holmeier (CSU) traf sich auf Einladung der Stadt zum Gedankenaustausch mit Geschäftsleuten in Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
29.07.2015
HBE-Bezirksgeschäftsführer Josef Kellermann (links) überreicht im Beisein von 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank an REWE-Markt Inhaber Hermann (Mitte) die Auszeichung.
Einkaufen soll einfach und bequem sein, ganz gleich ob für Ältere, Eltern mit Kinderwagen oder Menschen mit Handicaps. Mit seinem Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ zeichnet der Handelsverband Bayern (HBE) Einzelhändler aus, die die Anforderungen ihrer Kunden jeden Alters vorbildlich erfüllen. Weiterlesen
28.07.2015
Entlassfeier Mitteilschule 2015
Bei der Entlassfeier an der Mittelschule Maxhütte-Haidhof erhielten die 33 Schüler großes Lob von Rektor Helmut Bressler. Weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | >