Direkt zu:
Zusatzinformationen

Coronavirus: Informationen und Hilfsangebote

Hinweise und aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf unten stehendem Link auf der Homepage des Landkreises Schwandorf.

Für die Bevölkerung wurde unter der Nummer 09431 471-150 ein Bürgertelefon zum Coronavirus eingerichtet. Es stehen acht Apparate parallel zur Verfügung, die von Mitarbeiter/innen des Landratsamtes betreut werden. Alle Telefone sind unter der einheitlichen Durchwahl „150“ erreichbar.

Neben dem Bürgertelefon gibt es auf der Homepage (https://corona.landkreis-schwandorf.de/) auch Hilfe und Informationen für Unternehmen und Betriebe, die Unterstützung brauchen.

Hilfsangebote im Stadtgebiet:

Alle Hilfsangebote im Stadtgebiet finden Sie hier:

Große Hilfsbereitschaft in Maxhütte-Haidhof

In Zeiten von Corona, ist alles anders, als wir es gewohnt waren. Es gibt eine offizielle Ausgangsbeschränkung mit besonderem Schutz für Risikogruppen und ältere Menschen. Hier ist es nötig, dass wir alle zusammenhelfen. Aus diesem Grund gibt es auch in Maxhütte-Haidhof mehrere Anlaufstellen zur Vermittlung von Hilfesuchenden und ehrenamtlichen Helfern insbesondere für Ältere, Personen mit Vorerkrankungen und Menschen in Quarantäne, die Unterstützung benötigen wie Einkäufe, Apothekengänge oder mit dem Hund spazieren gehen.

Folgende Hilfsdienste können in Anspruch genommen werden:

Stadt Maxhütte-Haidhof „Maxhütte hilft zusammen“ Kontakt: federer@maxhuette-haidhof.de oder Telefon: 09471 3022-226. Wir stellen den Kontakt zwischen ehrenamtlichem Helfer und Hilfsbedürftigen her.

ATSV Ponholz, Kontakt: Michael Stilp (0170 4054945), Christin Wehner (0151 18419921). Bestellungen können von Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr aufgegeben werden. Der Einkauf wird direkt zu den Betroffenen nach Hause gebracht. Das Einzugsgebiet ist Ponholz und Umgebung.

Burschenverein Meßnerskreith,Kontakt: Andreas Wagner, Tobias Schuierer, Handy: 0171 1683257. Bestellungen können Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr aufgegeben werden und werden dann abends an den Hilfesuchenden geliefert. Das Einzugsgebiet ist Meßnerskreith und Umgebung.

Freiwillige Feuerwehr Ponholz, Kontakt: Florian Kiener, Handy: 0176 64790359. Bestellungen können Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr aufgegeben werden. Der Einkauf wird direkt zu den Betroffenen nach Hause gebracht. Das Einzugsgebiet ist Ponholz und Umgebung.

Netto Abholservice unter: http://www.netto-abholservice.de/. Filiale Nordgaustraße oder Almenstraße (l) auswählen und gewünschte Artikel zusammenstellen. Den Abholtermin erhalten Sie per E-Mail oder SMS (bei Bestellung bis 14.00 Uhr in der Regel am nächsten Tag). Die Ware wird bei Abholung in der Filiale bezahlt. Dieser Service ist bis zum 19. April 2020 kostenlos.

SV Leonberg, Kontakt: Matthias Huber, Handy: 0179 4620576. Bestellungen können Montag bis Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr aufgegeben werden. Der Einkauf wird direkt zu den Betroffenen nach Hause gebracht. Einzugsgebiet ist Leonberg und Umgebung.

 

08.06.2020 
Quelle: Stadt Maxhütte-Haidhof