Direkt zu:
Zusatzinformationen

Zeitreise 2019

17./18. Februar 2019: In der Stadthalle findet die 17. Bildungsmesse der Lernenden Region Schwandorf statt. Mehr Information zur Bildungsmesse 2019 finden Sie hier: Die Bildungsmesse ist ein Renner.

5. März 2019: Der Kinderfasching in der Stadthalle ist wieder ein großer Erfolg. Der Spaßpalast war bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit dem FC Maxhütte-Haidhof durchgeführt, der sich wieder ehrenamtlich für die Kinder unserer Stadt engagierte.

28. März 2019: Die 77-jährige Regina Galli erhält aus den Händen von Ministerpräsident Dr. Markus Söder im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für ehrenamtlich tätige Frauen und Männer. Siehe hier: Ministerpräsident Dr. Markus Söder ehrte Regina Galli aus Pirkensee

1. April 2019: Die Stadt Maxhütte-Haidhof erlaubt sich einen April-Scherz und zeigt die Stadthalle als neue Kartbahn mit Weiltmeister-Qualitäten an.

1. April 2019: Ende März händigte Ministerpräsident Dr. Markus Söder im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten aus. „Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ist Dank und Anerkennung für langjähriges ehrenamtliches Engagement in den Städten und Gemeinden für die Menschen vor Ort. Auch die 77-jährige Regina Galli aus Pirkensee wurde von Ministerpräsident Markus Söder für ihr jahrelanges ehrenamtliches Engagement beim Heimat- und Volkstrachtenverein Pirkensee sowie für beim Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein Pirkensee, den Kirchenchor Pirkensee und für den Frauenbund Pirkensee und den Kreisjugendring Schwandorf ausgezeichnet.

1. April 2019: Die Stadt Maxhütte-Haidhof führt den Einkaufsgutschein "Maxhütter Groschen" ein. Beriet über 40 Geschäfte beteiligen sich an der Gemeinschaftaktion: Einkaufsgutschein Maxhütter Groschen

12. April 2019: Die Kleiderkammer im Städtedreieck wird wieder beim Oberpfälzer Volkskundemuseum in Burglengenfeld eröffnet. Kleiderkammer im Städtedreieck wieder eröffnet

12. April 2019: Der Kinderliedermacher Geraldino gastiert auf Einladung des MehrGenerationenHauses in der Maximilian-Grundschule. Ein toller Beginn für die Osterferien.

26. April 2019: Der Förderturm an der Kurve bei Deglhof wird nach einem Autounfall, welcher ihm die Statik nahm, wieder errichtet. Er erinnert an die Bergbautradition unserer Stadt: Förderturm in Deglhof erhielt ein neues Gesicht.

4. Mai 2019: Florianstag und Fahrzeugsegnung bei der FF Ponholz: Die Segnung des neuen Einsatzfahrzeugs HLF 10 krönte den etwas verregneten Florianstag der Feuerwehr Ponholz. Für die 17 Feuerwehren des KBM-Bereichs 2/4 veranstaltete die Feuerwehr Ponholz den Florianstag. Im Mittelpunkt stand dabei die Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges HLF 10.

5. Mai 2019: "Singen für ein gemeinsames Europa am Rathausvorplatz": Ein Statement wollte Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank aus Maxhütte-Haidhof setzen. „Für ein gemeinsames Europa, für den Frieden und die Freiheit, in der wir leben, wollen wir gemeinsam singen“, so Plank. Und über 200 Menschen aus allen Altersschichten, politischen Reihen, Chöre und Musikanten und weit über die Landkreisgrenze hinaus sind der Einladung gefolgt und haben zusammen die Europahymne gesungen. Mehr Informationen zur Aktion finden Sie hier: »Singen für ein gemeinsames Europa« am Rathausvorplatz.

18./19. Mai 2019: Am Rathausvorplatz findet das 2. Streetfood-Festival statt. Viele Naschkastzen fanden sich bei Musik und Tanz ein, um aus 18 Trucks die Köstlichkeiten zu probieren.

19. Mai 2019: Zum dreizehnten Mal wurde in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof beim Rosenball getanzt. Ins Leben gerufen und bis heute veranstaltet wird der Ball gemeinsam von der Seniorenfachstelle am Landratsamt und dem Seniorenbeirat Maxhütte-Haidhof mit Ute Hierl. Mehr Informationen zum Rosenball finden Sie hier: Der Rosenball 2019 - einfach wunderschön!

24.-26. Mai 2019: Der Burschenverein Stolze Eiche Winkerling feierte drei Tage ein rauschendes Fest. Das 100-jährige Bestehen feierten die Burschen mit einem Festhöhepunkt am Sonntag. 776 Zugnummern hatten sich zum Festumzug angemeldet und zogen durch die Straßen. Vorneweg marschierten der Festleiter, die beiden Vorsitzenden des Jubiläumsvereins und die beiden Schirmherren, Dr. Susanne Plank und Landrat Thomas Ebeling. 

26. Mai 2019: In Deutschland finden heute die Europa-Wahlen statt.

29. Mai 2019: Die offizielle Inbetriebnahme des Beckens Birkenzell und Roßbach. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Regenrückhaltebecken Roßbach wurde eingeweiht

 30. Mai 2019: Heute wurde der Josephi-Platz mit der Josephistatue in Pirkensee eingeweiht. Das Musikfest der Vereinsgemeinschaft Dorfhaus unter dem Motto "Musi und Gesang im Schlossgarten" begann mit einem Kirchenzug vom Schlossgarten hin zum Josephi-Platz, wo Pfarrer Felix den Festgottesdienst zelebrierte. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Einweihung Josephiplatz Pirkensee

30. Mai 2019: 60 Jahre sind seit der Gründung der beiden afa-Kreise, Regensburg und Städtedreieck, anfangs noch Maxhütte, vergangen. Afa feierte mit einem Festgottesdienst dieses Jubiläum. Näheres hierzu finden Sie unter: https://kda-bayern.de/termin/herzliche-einladung-zur-jubilaeumsfeier-60-jahre-afa/

06. Juni 2019: Die Stadt Maxhütte-Haidhof hatte einen besonderen Ort und Anlass gewählt für den diesjährigen Sommerempfang. Es wurden zwei Skulpturen des Projektes "Baum-Art" des Künstlers Florian Zeitler aus Loisnitz enthüllt. Weitere Information hierzu finden sie unter: Sommerempfang im Park 2019.

14. - 16. Juni 2019: Der Burschenverein Philadelphia Meßnerskreith feierte drei Tage lang sein 140-jähriges Gründungsfest. Bands wie die Quertreiber, die Stoapfälzer Spitzbuam und Breznsalzer heizten den Gästen gehörig ein. Auch das Wetter war den Burschen wohl gesonnen und eine tiefschwarze Wolke verschonte die vielen Teilnehmer des Festzuges vor Regen. Angeführt wurde der Festzug vom 1. Vorstand der Burschen Leonhard Feuerer, dem Festleiter und 2. Vorstand Konrad Feuerer sowie der Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank und Landrat Thomas Ebeling. Nach Ausklang des Festes am Sonntag Abend waren sich alle Beteiligten einig:  Es war ein Fest, von dem man noch lange sprechen wird!

23. Juni 2019: Mit der Maxi-Maus auf Reisen. Die Stadt Maxhütte-Haidhof ruft auf zu einem Fotowettbewerb: Gehen Sie mit der Maxi Maus auf Reisen! Zeigen Sie uns, wo Sie diesen Sommer zusammen mit dem Maskottchen unserer Stadt unterwegs waren.Näheres dazu erfahren Sie unter: Mit der Maxi Maus auf Reisen.

6. Juli 2019: Der Kindergarten St. Leonhard in Leonberg feiert sein 25-jähriges Bestehen und zeitgleich begeht das St. Clemenshaus in Leonberg das 300-jährige Jubiläum.

7. Juli 2019: Der SV Leonberg feiert sein 95-jähriges Vereinsjubiläum.

13. Juli 2019: Ministerpräsident Dr. Markus Söder nimmt am CSU-Bezirksparteitag in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof teil und trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Maxhütte-Haidhof ein: Besuch des Ministerpräsident Dr. Markus Söder in Maxhütte-Haidhof.

17. Juli 2019: Bischof Dr. Rudolf Voderholzer trug sich anlässlich seinse Besuches in der Stadtpfarrkirche St. Barbara in das Goldene Buch der Stadt Maxhütte-Haidhof ein: Der Bischof Dr. R. Voderholzer trug sich ein in das Goldene Buch der Stadt Maxhütte-Haidhof.

19. Juli 2019: Die Waldhütte im Montessori-Kinderhaus wird eingeweiht: Einweihung des Waldkindergartens in Rappenbügl.

20. Juli 2019: Die LineDancers aus Pirkensee feiern mit hunderten Tanzkolleginnen und -kollegen in der Stadthalle das 10-jährige Jubiläum.

17. August 2019: Der 11. Städtedreieckslauf findet statt. Am Rathaus in Maxhütte-Haidhof gab Zweiter Bürgermeister Franz Brunner zusammen mit Erster Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank den Startschussfür den 10 Kilometer-Lauf.

22. September 2019: Pfarrer Hans-Peter Greimel weiht das Dorfkreuz in Ponholz ein: Das Dorfkreuz in Ponholz wurde eingeweiht.

22. September 2019: Erstmals findet die Hochzeitsmesse in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof statt und wird mit Erfolg gekrönt.