Direkt zu:

Aktuelles



17.03.2020
Foto_eingeschränkter Parteiverkehr
Das Rathaus ist aus gegebenem Anlass derzeit bis voraussichtlich 29. März 2020 komplett geschlossen. In dringenden Fällen nehmen Sie bitte zur jeweiligen Abteilung Kontakt per Email oder Telefon auf. Die Kontaktdaten finden Sie hier auf unserer Homepage. Wir bitten um Ihr Verständnis! Weiterlesen
16.03.2020
Wahlen 2020
Es liegt ein anstrengender Wahlsonntag hinter uns, auch in Anbetracht der aktuellen Situation bezüglich des Coronavirus. Weiterlesen
13.03.2020
HP_Kinderwarenbasar2020
Bereits bezahlte Tischgebühren werden selbstverständlich zurückgezahlt! Weiterlesen
13.03.2020
bitte beachten
Bitte beachten Sie folgenden Hinweis! Weiterlesen
12.03.2020
Rosenball - 17. Mai 2020, Stadthalle Maxhütte-Haidhof - jetzt anmelden
„Rosen sind die Blumen der Liebe“, da ist sich Hauptorganisatorin des Maxhütter Rosenballs Ute Hierl vollkommen klar. Ganz im Zeichen des Mottos „Rosenball“ wird sich die Stadthalle in Maxhütte-Haidhof am Sonntag, 17. Mai 2020 wieder in ein Meer voller Rosen verwandeln. Weiterlesen
11.03.2020
HP_Essen ab der Lebensmitte_Nachbericht
Ab der Lebensmitte verändern sich Körper und Stoffwechsel und es ergeben sich neue Anforderungen an den persönlichen Lebensstil. Um sich darüber zu informieren und hilfreiche Tipps und Tricks für den eigenen Alltag zu erhalten, kamen Anfang März fast 35 Seniorinnen und Senioren im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof zusammen. Weiterlesen
11.03.2020
HP_Kinder- und Jugendprogramm Frühjahr 2020
Seit letzter Woche gibt es ein neues Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof. In das neue Heft wurde viel Altbekanntes, immer wieder Beliebtes, aber auch Neues aufgenommen. Weiterlesen
10.03.2020
Seniorenfrühstück
Der Seniorenbeirat der Stadt Maxhütte-Haidhof bietet am Freitag, 27. März 2020 um 9.00 Uhr ein Seniorenfrühstück im MehrGenerationenHaus (Regensburger Straße 20) an. Wir freuen uns auf Sie! Weiterlesen
04.03.2020
Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der Landwirte in den Wasserschutzgebieten
Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der Landwirte in den Wasserschutzgebieten wählte neuen Vorsitzenden, scheidender Vorsitzender Ludwig Lichtenegger und sein Stellvertreter Markus Weilhammer wurden mit großem Dank verabschiedet. Weiterlesen
03.03.2020
Mark'n'Simon
Zehn Jahre ist es her, dass „Mark’n’Simon“ im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof auftraten – doch nun kommen sie zurück! Weiterlesen
02.03.2020
HP_Kinderwarenbasar2020
Die Mittelschule Maxhütte-Haidhof bietet zusammen mit dem MehrGenerationenHaus (MGH) Eltern am Sonntag, den 15. März 2020, von 14 - 16 Uhr wieder die Möglichkeit an, nicht mehr benötigte Kinder- und Babywaren zu verkaufen. Weiterlesen
27.02.2020
Die Grundschule erhält einen Namen: Maximilian-Grundschule
Die Anmeldung für das neue Schuljahr 2020/2021 findet für alle Schulanfänger am Mittwoch, 25. März 2020 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Weiterlesen
27.02.2020
Seniorenprogramm der Stadt: Unser Foto zeigt die Seniorengruppe vor dem Gasthaus in Krachenhausen.
Auf großes Interesse stieß die Fahrt des Seniorenprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof zum gemütlichen Beisammensein nach Krachenhausen.  Weiterlesen
27.02.2020
Erste Briefwahlunterlagen bereits bei der Post
Nachdem die Stimmzettel erst in den letzten Tagen vollzählig wurden, gehen derzeit die ersten 2700 Briefwahlunterlagen an die Wählerinnen und Wähler hinaus. Weiterlesen
26.02.2020
Kinderfasching 2020 bei uns in der Stadthalle
Ein freudiges Zusammentreffen gibt es jedes Jahr für die kleinen Maschkerer mit dem Maxhütter Stadtmaskottchen „die MAXI-Maus“ beim Kinderfasching in der Stadthalle. Der FC Maxhütte-Haidhof organisierte auch dieses Jahr wieder zusammen mit der Stadt Maxhütte-Haidhof am Faschingsdienstag einen Kinder-Kehraus in der Stadthalle. Der Gaudiwurm vom Rathaus zur Stadthalle ist den schlechten Wettervorhersagen zum Opfer gefallen. Weiterlesen
26.02.2020
bitte beachten
Nicht nur die Grundschüler der 4. Klassen, sondern auch die Gymnasiasten und die Mittelschüler, die im Schuljahr 2020/2021 an die Realschule in Burglengenfeld übertreten wollen, sind am Freitag, 27. März 2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr herzlich an die Realschule eingeladen. Weiterlesen
26.02.2020
Veganer Mitbring-Brunch
Am Sonntag, 1. März 2020, startet man im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof mit einem veganen Mitbring-Brunch in den Frühling. Veganer, Vegetarier und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, zwischen 11 und 14 Uhr am Brunch teilzunehmen. Weiterlesen
25.02.2020
INKER-S: Themenabend zu den Folgen des Klimawandels
Im Bürgertreff Burglengenfeld fand ein INKER-S Themenabend zu den Folgen des Klimawandels statt. Dr. Eberhard Faust von der Munich Re berichtete in seinem spannenden und wissenschaftlichen Vortrag von den Auswirkungen des Klimawandels und diskutierte im Anschluss mit dem Publikum Wege aus der Klimakrise. Weiterlesen
24.02.2020
HP_Buchmesse
Für Samstag, 14.03.2020 hat der Verbund „Städtedreieck liest“ eine Fahrt zur Leipziger Buchmesse organsiert, dem wichtigsten Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche mit deutschlandweiter und europäischer Ausstrahlung. Weiterlesen
20.02.2020
Weiberfasching im Maxhütter Rathaus 2020
Cowboys, Römer, Gärtner, Teufel, „bunte Hunde“ oder Engelchen waren im Maxhütter Rathaus zum Weiberfasching anzutreffen. Pünktlich um 11.11 Uhr (oder war es schon früher) kamen die verkleideten Gestalten aus den Türen des Rathauses und der Stadtwerke und übernahmen das Regiment im Maxhütter Rathaus. Weiterlesen
20.02.2020
Minister Joachim Herrmann (Mitte) trug sich in das Goldene Buch ein im Beisein der Vertreter der örtlichen Feuerwehren, der Wasserwacht und des BRK, Erster Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank (5.v r.), MdL Alexander Flierl (2.v.r), Landrat Thomas Ebeling
Die FF Winkerling richtete den Blaulichtempfang zum Thema „Rettungswesen“ in ihrem Feuerwehrhaus aus. Bei einem Blaulichtempfang werden Blaulicht-Organisationen, wie Feuerwehr, Bayerisches Rotes Kreuz, Wasserwacht, Polizei etc., welche in Notfällen eng zusammen arbeiten, geladen. Weiterlesen
19.02.2020
Essen ab der Lebensmitte
Ab der Lebensmitte verändern sich Körper und Stoffwechsel und es ergeben sich neue Anforderungen an den persönlichen Lebensstil. Das Amt für Ernährung Schwandorf bietet im März zwei Vorträge an, um Männern und Frauen in der zweiten Lebenshälfte aufzuzeigen, wie sie einen gesundheitsförderlichen Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und ausreichend Bewegung einfach umsetzen können. Weiterlesen
19.02.2020
Volkshochschule im Städtedreieck - das neue Heft ist da!
Pünktlich auf Lichtmess wurde das neue Programmheft für den Landkreis Schwandorf vorgelegt, unter der Federführung der VHS im Städtedreieck. Schon zum zweiten Mal legen die fünf Volkshochschulen/Volksbildungswerke im Landkreis Schwandorf ihre Ideen und ihre Kurse zusammen, VHS Nabburg, VHS Neunburg, VBW Nittenau, VBW Oberviechtach und die VHS im Städtedreieck. Sie alle bieten im kommenden Semester bis zu den Sommerferien über 570 Kurse an, das mehrgängige Menü ist angerichtet. Weiterlesen
19.02.2020
Wappen Freistaat Bayern
Interviewerinnen und Interviewer des Landesamts für Statistik in Fürth bitten um Auskunft. Auch im Jahr 2020 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet bei einem Prozent der Bevölkerung wieder der Mikrozensus durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik in Fürth werden für diese amtliche Haushaltsbefragung im Laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern von speziell für diese Erhebung geschulten Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht. Weiterlesen
18.02.2020
Bürgermeister Thomas Gesche (links), Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank und Bürgermeisterin Maria Steger (rechts) trafen sich mit Landrat Thomas Ebeling am Bahnhof in Maxhütte-Haidhof, um über eine weitere Stärkung des ÖPNV zu bera-ten.Bürgermeister Thomas
Bürgermeister des Städtedreiecks mit dem Landrat auf Tour. Im Landkreis Schwandorf hat der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) höchste Priorität. Landrat Thomas Ebeling und die drei Bürgermeister im Städtedreieck, Dr. Susanne Plank (Maxhütte-Haidhof), Maria Steger (Teublitz) und Thomas Gesche (Burglengenfeld) sind stets darauf bedacht, Verbesserungen sowohl im Schienennetz als auch im Busliniennetz zu realisieren.   Weiterlesen
Seite: << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 44 | > | >>