Direkt zu:
Zusatzinformationen

Gemeinsame Ferienbetreuung im Städtedreieck (Sommerferien 2019)

Der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e.V. bieten in Kooperation mit den drei Städten Burglengenfeld-Maxhütte-Haidhof und Teublitz im Städtedreieck eine gemeinsame Ferienbetreuung für Schul- und Vorschulkinder an.

Wo?
In den Räumen der Ganztagsbetreuung der GS, Im Naabtalpark 1 a

Wann?
Vom 12. August 2019 – 6. September 2019 (wochenweise oder mindestens 3 Tage/Woche)

Zeit?
7:45 Uhr – 14 Uhr bzw. 16 Uhr

Wer?
Kinder von ca. 6 – 12 Jahren

Kosten?
8 € / Tag bis 14 Uhr oder 9,50 € / Tag bis 16 Uhr

Für die Ausflüge können eventuell noch zusätzliche Kosten anfallen.

Betreuung: Qualifizierte und pädagogisch versierte Betreuer/innen stellen ein
altersgerechtes und abwechslungsreiches Programm zusammen, so dass für jeden etwas dabei ist: Spiele, Ausflüge, kreative Beschäftigung oder Sport.

Ausflüge: In jeder Woche findet ein größerer Ausflug statt! Die Ziele werden noch bekannt gegeben!

Der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e.V. unterstützt Familien. Er ist auch Träger der Kinderkrippe im Neuen Stadthaus. In den Ferien sind es vor allen Dingen die Berufstätigen und Alleinerziehenden, die Hilfe bei der Unterbringung Ihrer Kinder brauchen. Die Stadt Burglengenfeld stellt freundlicherweise die Räume zur Verfügung. Wir danken den Städten Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz für die Unterstützung.


Anmeldeformulare und die Teilnahmebedingungen sind erhältlich:

- in der Ganztagsbetreuung der GS Burglengenfeld, Im Naabtalpark 1 a
- beim Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern, Chr.-W.-Gluck-Str. 16
- oder anfordern per Mail: info@kinderkrippe-burglengenfeld.de

Ansprechpartnerin: Edith Schatz, Dipl. Sozialpädagogin, Tel. 604051-0 od. 0151/40375418

28.06.2018 
Quelle: Geschäftsstelle im Städtedreieck