Direkt zu:

Aktuelles



07.12.2023
Wanderkarte 2023
STÄDTEDREIECK. Unter dem Motto „Städtedreieck wandert“ plante die Geschäftsstelle Städtedreieck eine Überarbeitung der Wanderwege. Das Ziel sollte auch eine moderne und überarbeitete Wanderkarte sein. Diese ist ab sofort erhältlich und kann kostenlos in den Rathäusern der drei Städte erworben werden.  Weiterlesen
06.12.2023
Neue Seniorenbeiräte 2023
Der Seniorenbeirat der Stadt Maxhütte-Haidhof veröffentlichte zusammen mit dem Ersten Bürgermeister Rudolf Seidl das neue Seniorenprogramm. Das Programm umfasst Veranstaltungen und Ausflüge von Januar 2024 bis Juni 2024. Die Hefte liegen im MehrGenerationenHaus aus, sind bei den Seniorenbeiräten erhältlich und können im Rathaus abgeholt werden.  Weiterlesen
05.12.2023
STÄDTEDREIECK: Erasmus Projekt trifft auf Kleiderkammer
Nachhaltigkeit und Klimaschutz – Themen, die auch das Städtedreieck betreffen. Wie eine Umsetzung aussehen könnte sahen sich Austauschschüler des Johann-Michael-Fischer Gymnasiums im Dezember in Burglengenfeld an.  Weiterlesen
05.12.2023
Weihnachtswerbung Maxhütter Groschen 2023
Wollen Sie jemandem zu Weihnachten eine Freude machen, sich vielleicht für etwas erkenntlich zeigen oder bedanken, wissen aber nicht so genau, was derjenige sich wünscht? Verschenken Sie doch den Maxhütter Groschen – einen Einkaufsgutschein, welcher in Maxhütte-Haidhof in fast 50 teilnehmenden Geschäften eingelöst werden kann. Der Wert eines Maxhütter Groschens beträgt 10 Euro.  Weiterlesen
01.12.2023
Förderverein spendierte Adventskalender
19 Pixi-Adventskalender zur Leseförderung für alle Klassen der Maximilian-Grundschule spendierte der Förderverein seinen Schülern und Schülerinnen.  Weiterlesen
01.12.2023
Weihnachtsweg durch den Stadtpark
Von Anfang Dezember an, bis zum Dreikönigstag kehrt für Spaziergängerinnen und Spaziergänger im Stadtpark von Maxhütte-Haidhof eine besinnliche Stimmung ein. Die BRK Kinderhäuser „am See“ und „Wiesenwichtel“ sowie die Maximilian Grundschule mit Hort und offener Ganztagesschule haben einen Weihnachtsweg eröffnet.  Weiterlesen
30.11.2023
Neue Buslotsen an der Mittelschule
Damit bei den Busfahrten zur Mittelschule und auch auf dem Nachhauseweg alles in „geregelten Bahnen“ abläuft, wurden an der Mittelschule in Maxhütte-Haidhof 13 neue Buslotsen ausgebildet. Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse absolvierten die Ausbildung hierzu an zwei zusätzlichen Nachmittagen. Weiterlesen
29.11.2023
Neue Computer für die Mittelschule
Die Mittelschule Maxhütte-Haidhof ist seit vielen Jahren Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Bereits seit 2009 werden elektronische Tafeln in den Unterrichtsräumen eingesetzt, alle Klassenzimmer sind mit einer Dokumentenkamera und Lehrer-Notebooks versorgt. Die beiden EDV-Räume in der Mittelschule werden stets auf dem aktuellen technischen Stand gehalten und wurden bereits 2019 komplett erneuert. Weiterlesen
28.11.2023
Das Maxhütter Christkind 2023 stellt sich vor
Bianca Sebast wird in diesem Jahr auf dem Maxhütter Weihnachtsmarkt ihr Debüt als Christkind haben. Die 19-Jährige kommt aus Winkerling und arbeitet als Kauffrau im Gesundheitswesen am Uniklinikum Regensburg. Wir durften sie vorab interviewen und mit ihr über ihren nicht ganz einfachen Nebenjob als Christkind sprechen. Weiterlesen
28.11.2023
Information
Bitte beachten Sie: Die Finanzverwaltung im Rathaus Maxhütte-Haidhof ist am Dienstag, 5. Dezember 2023 geschlossen.
Weiterlesen
27.11.2023
Winterdienst in vergangenen Jahren
Die Stadt Maxhütte-Haidhof ist auf die ersten Schneefälle gut vorbereitet. In den vergangenen Jahren waren die Salzlager immer gut gefüllt und so ist man auch in diesem Jahr für den ersten Wintereinbruch gut gerüstet und hat bereits 80 Tonnen Salz am Bauhof eingelagert. Zusätzlich warten im „Salzhotel“ Nissl in Schwarzenfeld rund 300 Tonnen Salz, die nach Bedarf abgerufen werden können. Eine neue, angemietete Auftankstation mit gleichbleibend gesättigter Sole befindet sich seit letztem Jahr am städtischen Bauhof.  Weiterlesen
24.11.2023
Honigspende an die Tafel im Städtedreieck
Die Imker des Imkervereins Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof e. V. hatten heuer ganze 18 Kilogramm Honig an Ersten Bürgermeister Rudolf Seidl im Rathaus übergeben. Diese Spende wurde wieder an eine soziale Einrichtung in Maxhütte-Haidhof weitergeleitet. Heuer ging die Honigspende an die Tafel-Ausgabestelle Städtedreieck in Maxhütte-Haidhof in der Ockerstraße 4. Aufgeteilt auf insgesamt 72 Halbpfund-Gläser hatten Vorsitzender der Imker Michael Schöberl und seine Stellvertreterin Elfriede Marek Honig für die Einrichtung mitgebracht. „Sehr gerne haben wir auch heuer wieder eine Spende für eine soziale Einrichtung gemacht“, so Schöberl.  Weiterlesen
23.11.2023
Freiwillige Feuerwehr Ponholz ernennt Roland Danisch zum Ehrenkommandanten
Die Freiwillige Feuerwehr Ponholz hat Roland Danisch zum Ehrenkommandant ernannt. Erster Kommandant Florian Kiener und die Vorsitzende Verena Fuhrmann überreichten ihm zusammen mit einer Abordnung die Urkunde. Die Stadt Maxhütte-Haidhof mit Erstem Bürgermeister Rudolf Seidl gratuliert Roland Danisch zur Ernennung und bedankt sich für sein jahrelanges Engagement. Weiterlesen
23.11.2023
Neue Spitze bei der Feuerwehr Meßnerskreith
Andreas Feuerer übernimmt das Amt des Vorsitzenden beim Feuerwehrverein der FF Meßnerskreith. Er hatte dieses Amt bereits kommissarisch übernommen und führt es nun offiziell für die nächsten Jahre weiter. Weiterlesen
22.11.2023
Information
Analog den allgemeinen Entwicklungen in sämtlichen Lebensbereichen, haben sich auch im Fachgebiet der Kinderbetreuungseinrichtungen in den letzten Monaten erhebliche Steigerungen bei den für den Betrieb notwendigen Personal- und Sachkosten ergeben.  Weiterlesen
22.11.2023
HP_Engel Generalprobe 2023.
Die acht Engel Charlotte, Melissa, Ella, Lina, Victoria, Luisa, Annika und Nika haben ihre erste Generalprobe im Maxhütter Rathaus gemeistert.  Weiterlesen
22.11.2023
Sternstunden Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof 2023
Die Maxhütter Sternstunden starten! Alle Jahre wieder begleiten die „Maxhütter Sternstunden“ die Bürgerinnen und Bürger in die Vorweihnachtszeit hinein. In dem Gewinnspiel der Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof können Teilnehmer Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von stolzen 1000 Euro gewinnen. So kann der Weihnachtseinkauf zu einem besonders schönen Ereignis werden! Weiterlesen
21.11.2023
Volkstrauertag in Maxhütte-Haidhof 2023
Anlässlich des Volkstrauertages wurde am Sonntag, 19. November im gesamten Stadtgebiet an die Opfer von Krieg und Gewalt gedacht und damit auch ein Zeichen gegen Vergessen und für Frieden gesetzt. Alle ortsansässigen Vereine sowie die Bürgerinnen und Bürger waren herzlich dazu eingeladen, gemeinsam der Opfer zu gedenken. Für die Kernstadt Maxhütte-Haidhof fand heuer erstmals die Gedenkveranstaltung am Kriegerdenkmal im Friedhof der Alten Friedhofskirche gemeinsam mit den evangelischen Christen statt.  Weiterlesen
21.11.2023
50 Jahre Hairworx Salon A. Duchan
Der Hairworx Salon A. Duchan feierte diese Woche sein 50. Betriebsjubiläum. Seit einem halben Jahrhundert steht der Friseursalon für Qualität, Kreativität und Kundenzufriedenheit. Inhaber Alexander Duchan blickt stolz auf die erfolgreiche Geschichte seines Salons zurück, der im Jahr 1973 von seinem Vater Franz Duchan gegründet und ursprünglich in der Regensburger Straße 73 angesiedelt war. Im Jahr 1983 zog der Hairworx Salon Duchan in die Hermann-Ehlers-Straße 6 um, wo er bis heute ansässig ist. Weiterlesen
21.11.2023
Vorlesetag an der Maximilian-Grundschule
Fantastisches und Erheiterndes für die Schülerinnen und Schüler der Maximilian-Grundschule!  Sie hatten sich viel Zeit genommen, um den Kindern aus ihren Lieblingsbüchern vorzulesen: Andrea Ederer, Leiterin des MehrGenerationenHauses, Sibylle Neumann, Leiterin der Stadtbücherei, Rektor Oskar Duschinger, Alexander Spitzer, Leiter der Steuerungsstelle im Rathaus sowie Lesepatin Sandra Gersch.  Zudem lasen die Viertklässler/innen als Paten den Erstklässlern aus ihren Lieblingsbüchern vor.  Weiterlesen
17.11.2023
Sportlerehrung 2023 - Einzelsieger
Unter dem Motto „Sport bringt uns zusammen“ fand am 10. November 2023 die Sportlerehrung in Maxhütte-Haidhof statt. Insgesamt wurden 167 Athleten geehrt – 18 Mannschaften und 75 Einzelsieger. Weiterlesen
17.11.2023
Wunderschöne Christbäume für Maxhütte-Haidhof
Rund 35 Jahre alt und etwa 15 Meter hoch ist die wunderschöne Nordmanntanne, die für die Weihnachtszeit vor dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof aufgestellt wurde. Wachsen durfte er all die Jahre im Garten von Alfred Gietl in Winkerling. Nun darf er als Christbaum in Maxhütte-Haidhof ab dem ersten Advent erstrahlen. Zum Rathaus transportiert wurde der eine Tonne schwere Baum vom städtischen Bauhof. Um die Nordmanntanne schön gerade aufzustellen, war Präzisionsarbeit notwendig, da der Baum vom Auflieger mit dem Kran angehoben und gerade aufgerichtet werden musste. Der Stamm musste im unteren Bereich verjüngt werden, damit er in der Ausnehmung in den Boden passt, wo er dann verankert wurde.  Weiterlesen
16.11.2023
Wuide Wochen im Städtedreieck: Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 4500 Euro verlost
Drei „wahnsinnig wuide“ Wochen liegen hinter dem Städtedreieck! Auf ganzer Linie erfolgreich zeigte sich die gemeinsame Aktion der drei Werbegemeinschaften WIFO Burglengenfeld, Interessengemeinschaft der Teublitzer Unternehmer (ITU) und der Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband Städtedreieck. Weiterlesen
16.11.2023
Wie läufts denn so am neuen Recyclinghof?
STÄDTEDREIECK. Der interkommunale Recyclinghof hat Mitte Oktober 2023 seinen Betrieb aufgenommen. Aber wie läuft es inzwischen? Der Geschäftsleiter des Zweckverbands Städtedreieck informiert über die aktuelle Situation vor Ort.  Weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15... 81 | > | >>