Direkt zu:

Aktuelles



16.11.2021
Umgehungsstraße Städtedreieck
Die Städte Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz haben einen Zweckverband zur Planung und Errichtung einer Umfahrungsstraße für das Städtedreieck gegründet. Die Umfahrungsstraße, für die es mehrere Trassenalternativen gibt, soll in Verlängerung der Ortsumfahrung Burglengenfeld an die Kreisstraße SAD 1 östlich von Teublitz anbinden. Ziel der Ortsumfahrung ist es, die Städte vom Durchgangsverkehr zu entlasten. Weiterlesen
15.11.2021
Recyclinghof
Bitte beachten Sie folgenden Hinweis! Weiterlesen
14.11.2021
Volkstrauertag im Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof
Am Sonntag, 14. November wird im gesamten Stadtgebiet an die Opfer von Krieg und Gewalt gedacht und damit auch ein Zeichen gegen Vergessen und für Frieden gesetzt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen, gemeinsam der Opfer zu gedenken.  Weiterlesen
12.11.2021
Schirmherrschaft beim BV
Sichtlich erfreut zeigte sich Erster Bürgermeister Rudolf Seidl, als eine Abordnung des Burschenvereins „Eichenlaub Ponholz“ ins Rathaus kam, um für die Übernahme der Schirmherrschaft für die Feierlichkeiten zum 110-jährigen Gründungsfest im nächsten Jahr zu bitten. „Es ist mir eine Ehre, bei dieser Feier des Burschenvereins die Schirmherrschaft zu übernehmen.“, reagierte Seidl bei der Anfrage des 1. Vorstandes Michael Schmalzbauer. „Der Burschenverein widmet sich seit Jahrzehnten der Erhaltung des Brauchtums und der Geselligkeit mit großem Engagement.“  Weiterlesen
11.11.2021
Bauhof Maxhütte-Haidhof erhält ein neues Fahrzeug
Ein sogenanntes Mehrzweckfahrzeug wurde für den Bauhof der Stadt Maxhütte-Haidhof neu angeschafft. Der LADOG T1700 ist ein multifunktionaler Geräteträger und kommt bei verschiedenen Arbeiten zum Einsatz. Weiterlesen
09.11.2021
Weihnachtsmarkt Corona-Virus
Nach mehrmaligen Beratungen hat Rudolf Seidl, Erster Bürgermeister der Stadt Maxhütte-Haidhof den Entschluss gefasst, den traditionellen Weihnachtsmarkt im Jahr 2021 nicht durchzuführen. Die noch immer anhaltende Covid-19-Pandemie und die immer mehr steigenden Infektionszahlen haben zusammen mit der roten Corona-Bayern-Ampel zu diesem Entschluss geführt. Die Veranstaltung hätte am 11./12. Dezember 2021 stattfinden sollen. Weiterlesen
05.11.2021
Gesunder Boden bringt gutes Grund- und Trinkwasser
Feldtage der Kooperation Trinkwasserschutz Oberpfälzer Jura widmen sich dem Boden. Den Trink- und Grundwasserschutz hat sich die seit gut 16 Jahren bestehende Kooperation Trinkwasserschutz Oberpfälzer Jura auf die Fahne geschrieben. Elf Wasserversorger gehören inzwischen diesem Zusammenschluss an, der ein besonderes Augenmerk auf die Zusammenarbeit mit den Landwirten legt. So stand Ende Oktober bei drei Feldtagen in den Gemeinden Maxhütte-Haidhof und Hemau – beim Wasserversorger Maxhütte-Haidhof in Pirkensee, Wasserversorger Zweckverband Jachenhausener Gruppe in Aichkirchen und Wasserversorger Zweckverband Hohenschambacher Gruppe in Hohenschambach - besonders der Boden als Thema im Mittelpunkt. Landwirte, Vertreter von Wasserversorgern und der Landwirtschaftsämter wohnten dabei den Vorträgen und den Schauversuchen auf den Feldern der drei Projektbetriebe bei. Weiterlesen
05.11.2021
Frohe Weihnachten - Christbaumkugel
„Wir freuen uns, wieder eine Weihnachtsfeier für unsere Seniorinnen und Senioren in der Stadthalle zu veranstalten“, da sind sich Erster Bürgermeister Rudolf Seidl und Anita Alt aus dem Rathaus einig. Kräftig unterstützt in der Programmgestaltung vom Seniorenbeirat der Stadt Maxhütte-Haidhof und Vollblutmusiker Andreas Fischer werden alle Seniorinnen und Senioren aus dem Stadtgebiet am 1. Dezember 2021 um 14.30 Uhr in die Stadthalle nach Maxhütte-Haidhof zur gemeinsamen Weihnachtsfeier eingeladen.  Weiterlesen
02.11.2021
Bürgermeister besucht die Hundewiese der Stadt Maxhütte-Haidhof
Seit einiger Zeit besteht für Hundebesitzer in Maxhütte-Haidhof die Möglichkeit, ihre Hunde in einer umzäunten Hundespielwiese spielen zu lassen. Auf ganzen 1700 qm² können sich nun Vierbeiner nach Lust und Laune auf der Hundewiese austoben und andere Hunde kennen lernen. Der gesamte Bereich ist vollständig eingezäunt und kombiniert Spielspaß mit Lernmöglichkeiten.  Weiterlesen
31.10.2021
Hochzeitsmesse Wedding LOVE
„Love is not cancelled!“ – so wirbt die Hochzeitsmesse „Wedding LOVE“ für ihre Ausstellung. Wenn Sie noch auf der Suche nach den passenden Dienstleistern für Ihren „schönsten Tag“ sind, dann schauen Sie doch einfach vorbei, bei einer der schönsten Hochzeitsmessen in der Oberpfalz. Heute, Sonntag, den 31.10.21 präsentiert Ihnen die „Wedding LOVE“ in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof (Nordgaustraße 1, 93142 Maxhütte-Haidhof) ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Dienstleistern rund um das Thema „Heirat“. Weiterlesen
28.10.2021
Vollsperrung
Aufgrund der Herstellung einer Oberflächenentwässerungsleitung der Deponie Austria unter der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Roding und Maxhütte-Haidhof ist diese in der Zeit von 2. bis 5. November 2021 voll gesperrt.  Weiterlesen
28.10.2021
Bürgerversammlungen 2021
Die Stadt Maxhütte-Haidhof gibt bekannt, dass zu folgenden Terminen fünf Bürgerversammlungen im Stadtgebiet stattfinden.  Weiterlesen
23.10.2021
NaturEinKlang Messe 2021
„12 Jahre Erfolgsgeschichte zeigt uns die Messe NaturEinKlang auf. Schön, dass wir heute wieder hier sein dürfen“, mit diesen Worten begrüßte Zweiter Bürgermeister Franz Brunner den Veranstalter der 12. NaturEinKlang-Messe Karl-Heinz Karmann in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Weiterlesen
19.10.2021
VerbraucherService Bayern Logo
Kostenfreier Online-Vortrag der Energieberatung des VerbraucherService Bayern  Weiterlesen
19.10.2021
Alpaka-Wanderung am Steinberger See
Zusammen mit vier flauschigen Alpakas ging es im Rahmen des Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof auf eine Alpaka-Wanderung am Steinberger See. Weiterlesen
15.10.2021
Reparatur-Café im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof
Sehnlichst war es erwartet worden, das erste Reparatur-Café seit Beginn der Corona-Pandemie! Konnte man vorher einfach vorbeikommen – wie bei einem Café eben – war es diesmal notwendig, sich vorab bei der Volkshochschule anzumelden.  Weiterlesen
11.10.2021
Maximilian-Grundschule: Verkehrssicherheit für Erstklässler
Im Rahmen der von Frau  Christina Gradl geplanten Verkehrstage übten die Erstklässler der Maximilian-Grundschule wichtige Verkehrsregeln spielerisch ein. Weiterlesen
08.10.2021
Hochzeitsmesse Wedding LOVE in der Stadthalle
Wenn Sie noch auf der Suche nach den passenden Dienstleistern für Ihre bevorstehende Hochzeit sind, dann schauen Sie doch mal bei einer der schönsten Hochzeitsmessen in der Oberpfalz vorbei. Auf der nächsten Hochzeitsmesse 2021 in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof präsentiert Ihnen am Sonntag, 31. Oktober 2021 die Hochzeitsmesse „Wedding LOVE“ ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Dienstleistern rund um das Thema „heiraten“.  Weiterlesen
08.10.2021
Kinderhausleiterin Gertraud Hauser verabschiedet
Das Kinderhaus St. Josef in Rappenbügl kann man eigentlich nicht, ohne den Namen Gertraud Hauser zweimal zu unterstreichen, in einem Atemzug nennen. Nach rund 32 Jahren wurde die langjährige Kindergarten- und später Kinderhausleiterin in den Ruhestand verabschiedet. Den würdigen Rahmen fand man mit einem Gottesdienst in St. Josef. Weiterlesen
07.10.2021
Jugendblaskapelle der FF Leonberg:
„Endlich wieder Blasmusik“ – ein musikalischer Herbstnachmittag im Innenhof der Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof. Der Name war Programm beim Event der Jugendblaskapelle FF Leonberg e. V. Weiterlesen
07.10.2021
60 Jahre Pfarrkirche St. Barbara gefeiert
60 Jahre ist es her, dass die Pfarrkirche St. Barbara für viele Menschen zum festen Lebensmittelpunkt werden durfte. Seit der kirchlichen Weihe am 24. September 1961 haben zahlreiche Gläubige Beheimatung in diesem Gotteshaus gefunden; Trost, Kraft und Zuversicht wurde ihnen aus Gottes Wort und Sakrament zugesprochen. Weiterlesen
06.10.2021
»Gruppe Miteinander« beim Pizzabacken in Meßnerskreith
Die Gruppe Miteinander, ein Zusammentreffen für Menschen mit und ohne Behinderung, veranstaltete in Meßnerskreith ein gemeinsames Treffen zum Pizzabacken. In gemütlicher Runde konnten sich die 25 Teilnehmer austauschen und gemeinsam verbrachten sie eine schöne Zeit. Geplant und durchgeführt wurde das Treffen von der Gruppenbetreuerin Ulrike Mutzbauer. Sie leitet seit 2016 die Integrationsgruppe. Weiterlesen
06.10.2021
50 Jahre Tischgesellschaft Fröhliche Runde Birkenzell
Am 30. August 1970 fand die Gründungsversammlung von zwölf Personen in der ehemaligen Bahnhofswirtschaft Söllner in Ponholz statt. Der Name war schnell gefunden Tischgesellschaft „Fröhliche Runde“ Birkenzell (auch Klingelverein genannt). Bei Gründung wurde in der Satzung als Ziel folgendes vereinbart. Die Pflege der Treue und der guten Kameradschaft und der Förderungen von Fahrten, Wanderungen und Veranstaltungen. Weiterlesen
05.10.2021
Auf dem Sattel durch die Eisenwerksstadt
Nicht erst durch Corona wird Fahrradfahren immer beliebter. „Die Menschen wollen sich immer mehr bewegen, etwas für sich tun und für den Klimaschutz“, sagt Erster Bürgermeister Rudolf Seidl im Gespräch mit der Redaktion. „Wir sind bestrebt, dass wir das Fahrradwegenetz in Maxhütte-Haidhof erweitern und ausbauen“. Die dazugehörige Infrastruktur soll geschaffen werden, „trotzdem ist es kaum zu bestreiten, dass noch Luft nach oben ist“.    Weiterlesen
05.10.2021
Leiter der Realschule machte Antrittsbesuch im Rathaus
Einen Besuch bei Ersten Bürgermeister Rudolf Seidl machte Realschuldirektor Christian Zingler, um sich persönlich vorzustellen. Seit Anfang des Schuljahres leitet der 56-jährige und gebürtige Landauer die Staatliche Realschule am Kreuzberg in Burglengenfeld. „635 Schülerinnen und Schülern werden derzeit von 62 Lehrerinnen und Lehrern in 25 Klassen unterrichtet“, so Direktor Christian Zingler.  Weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 ... 63 | > | >>